Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

Grund- und Gemeinschaftsschule Obere Donau - Telefon: 07463 / 99 51-0 - info@gms-oberedonau.de

Grund- und Gemeinschaftsschule Obere Donau

Herzlich willkommen!

Wir sind eine etablierte familiäre Schule im Donautal, die durch ein attraktives Angebot im Sinne der veränderten Lernkultur überzeugt. Hier können Sie mehr über unsere Schule erfahren.

Wir informieren


Berufe-Forum 2024

Berufe-Forum 2024

 

Am Montag, 11.03.2024 veranstaltet die Grund- und Gemeinschaftsschule Obere Donau Fridingen a.d.D. / Neuhausen ob Eck in Kooperation mit der Realschule Mühlheim das diesjährige Berufe-Forum. Über 40 Unternehmen, Betriebe und Einrichtungen haben Ihre Zusage gegeben und stellen den Schülerinnen und Schülern unterschiedliche Berufsbilder vor.

 

Wann:  11.03.2024 in der Zeit von 17.00 – 19.00 Uhr

Wo:       Festhalle Fridingen

 

Die Schulen bedanken sich bereits im Vorfeld bei den mitwirkenden Betrieben für ihr tolles Engagement.

Wir freuen uns auf einen ertragreichen Tag der Berufsorientierung.

Anmeldung der Schulanfänger 2024

Anmeldung der Schulanfänger

 

Zum Schuljahresbeginn im September 2023 werden die Kinder schulpflichtig, die bis 30. Juni das 6. Lebensjahr vollendet haben. Die Erziehungsberechtigten werden gebeten, ihr Kind am

  • Mittwoch, dem 13.03.2024 bzw.
  • Donnerstag dem 14.03.2024

zu der im Anschreiben angegebenen Zeit anzumelden. Hierzu sind die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch mitzubringen. Früher zurückgestellte Kinder sind erneut anzumelden. Bitte bringen Sie auch die übrigen versendeten Anmeldeunterlagen mit.

Anträge auf Zurückstellung oder auf vorzeitige Schulaufnahme

Kinder, die zwischen dem 01.07.2023 und dem 30.06.2024 das 6. Lebensjahr vollenden, können von ihren Eltern ebenfalls angemeldet werden, sofern die Einschulung des Kindes schon Gegenstand der Beratung zwischen Kindergarten und Elternhaus war. Voraussetzung für die Aufnahme ist die erforderliche geistige und körperliche Schulfähigkeit des Kindes.

Für Kinder, die den Anforderungen der Schule nicht gewachsen sind, kann Zurückstellung beantragt werden.

 

Ihr Schulleitungsteam

Christian Traub, Gemeinschaftsschulrektor und Matthias Tetzner, Gemeinschaftsschulkonrektor

Anmeldung für die Klasse 5 des Schuljahres 2023/2024

Schüleranmeldung für die Klasse 5 des Schuljahres 2024/25

 

Informationen des Elternbeirats

Elternbeiratssitzung: Mike Jensen zum Vorsitzenden gewählt

Zur konstituierenden Elternbeiratssitzung der Gemeinschaftsschule Obere Donau Fridingen/Neuhausen begrüßte Elternbeiratsvorsitzende Carolin Schmid die Vertreterinnen und Vertreter der einzelnen Klassenpflegschaften sowie die Schulleitung und bedankte sich bei den anwesenden Eltern für die Bereitschaft, dieses Amt auszuüben.

Mit großer Mehrheit wurde Mike Jensen zum neuen Vorsitzenden des Elternbeirats gewählt. Carolin Schmid übernimmt die Stellvertretung. Reibungslos verlief auch die Wahl der Schulkonferenzmitglieder. Im Anschluss gab Rektor Christian Traub zunächst einen kurzen Überblick über die momentane Schulsituation. So sei die Lehrerversorgung in diesem Jahr zwar nicht zufriedenstellend, verglichen mit einigen anderen Schulen aber noch akzeptabel. Bei der Schülerzahl seien im Vergleich zum Vorjahr sowohl im Grundschulbereich als auch im Sekundarbereich ein geringfügiger Rückgang zu verzeichnen gewesen. Die Grundschule besuchten zurzeit 139 und den Sekundarbereich 125 Schüler. Hier ist im Vergleich zur Gesamtschülerzahl eine leichter Zuwachs zu verzeichnen.

Das Lehrerkollegium habe sich dahingehend verändert, dass zum Ende des letzten Schuljahres Frau Reuter und Herr Schröder versetzt wurden. Zum neuen Schuljahr seien dafür aber mit Frau DeCol eine Kollegin aus der Elternzeit an die Schule gekommen. Des Weiteren informierte der Schulleiter das Gremium über die Besetzung der Konrektorenstelle. Herr Matthias Tetzner ist seit August 2023 offiziell im Amt. Im Folgenden gibt der Schulleiter einen Überblick über die anstehenden Termine und Vorhaben im laufenden Schuljahr, sowie die Entschuldigungspflicht bei Abwesenheit.  

Nach einer lebhaften Diskussion über den Umgang mit Schülerinnen und Schülern, die nicht „angemessen“ bekleidet in die Schule kommen, kam großer Zuspruch aus der Elternschaft, dieses konsequent anzusprechen und die Unterstützung der Eltern einzufordern. Sollte sich die Situation dadurch nicht verbessern, erfolgt ein Rundschreiben der Schulleitung an die Eltern.

 

Die Klassenpflegschaften werden durch folgende Eltern vertreten:

  • Klasse 1a: Frau Deufel-Parlak und Frau Bögelein
  • Klasse 1b: Frau Kurreck und Frau Sigwarth
  • Klasse 2a: Frau Tarrach und Frau Schmid
  • Klasse 2b: Frau Ilg-Asiedu und Frau Steiert
  • Klasse 3a: Frau Ulrich und Herr Mock
  • Klasse 3b: Frau Trautner und Frau Schill
  • Klasse 4a: Frau Notheis und Frau Kunz
  • Klasse 4b: Frau Lehrmayer und Frau Schwaiger
  • Lerngruppe 5: Frau Schmid und Frau Jensen
  • Lerngruppe 6: Frau Aliu und Herr Ganter
  • Lerngruppe 7: Herr Jensen und Frau Peter
  • Lerngruppe 8: Frau Bartuschek und Frau Waldrich
  • Lerngruppe 9a: Frau Strecker und Frau Döhring-Polinaro
  • Lerngruppe 9b: Frau Berendsen und Frau Reizner
  • Lerngruppe 10: Herr Mager
BISS-Transfer

Transfer von Sprachbildung, Lese- und Schreibförderung (BiSS-Transfer)

BiSS-Transfer ist eine gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und der Kultusministerkonferenz (KMK) zum Transfer von Sprachbildung, Lese- und Schreibförderung in Schulen und Kitas (www.biss-sprachbildung.de). 

Ziel in Baden-Württemberg ist die Stärkung der Basiskompetenzen der Schülerinnen und Schüler im Bereich des Lesens. Im Mittelpunkt steht die Förderung der Lesefertigkeiten (Lesetechnik, Leseflüssigkeit) sowie der Lesefähigkeiten (Leseverstehen, Lesestrategien). Auf der Basis eines einheitlichen und systematischen Lesecurriculums setzen die BiSS-Grundschulen Schritt für Schritt nachweislich lernförderliche Elemente im Leseunterricht um, wie z.B. das Training der Leseflüssigkeit mithilfe von Lautlesetandems und den Einsatz ausgewählter Lesestrategien. Damit die Umsetzung in allen Klassenstufen gut funktioniert, hat jede BiSS-Grundschule eine eigene Projektgruppe eingerichtet, die sich regelmäßig trifft, um über nächste Schritte in der Umsetzung zu sprechen. Jede Schule hat zudem eine BiSS-Ansprechperson, die gemeinsam mit der Schulleitung das Kollegium an der Schule dabei unterstützt, das BiSS-Leseförderkonzept umzusetzen. Unsere BiSS-Ansprechpersonen an der Schule sind Barbara Dreher und Nikola Bucher-Hamma.

In Baden-Württemberg nehmen mit Start des Schuljahres 2023/2024 insgesamt 2030 Grundschulen teil, die in 21 BiSS-Verbünden organisiert sind. Die Verbünde dienen der Vernetzung und dem Austausch. Hier können die Verbünde eingesehen werden: www.biss-sprachbildung.de/biss-vor-ort.

Unsere Grundschule ist auch mit dabei und gehört dem Verbund Konstanz an.

Wir suchen zur Gestaltung eines Angebots im Rahmen der Ganztagesbetreuung ehrenamtliche Unterstützung

Für die Gestaltung eines Angebots im Rahmen der Ganztagesbetreuung suchen wir motivierte ehrenamtliche Unterstützung!

 

werden Sie Fridingens „Ehrenmann“ / „Ehrenfrau"!

 

Wir möchten für unsere Schülerinnen und Schüler, aus den Lerngruppen 5 – 8
freiwillige Freizeit- und Bildungsangebote schaffen. Möglich sind z. B. Angebote im Bereich Sport & Bewegung, Musik oder kreativ - künstlerisch. Stattfinden sollen diese Angebote außerhalb des Unterrichts in der Zeit zwischen 12:15 – 13:45 Uhr.

 

Bewerbung und Rückfragen an:

Grund- und Gemeinschaftsschule Obere Donau 
Christian Traub
Telefon: 07463 / 99 51-0 
info@gms-oberedonau.de

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) - Wir suchen....

Zertifikat Freuwilligendienste

Einblicke

Pädagogischer Tag 2024
Neue Kolleginnen 2024
Vorlesewettbewerb
Spiel- und Sporttag Sekundarstufe I
Spiel-und Sporttag an der GS
Musikstudierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg zu Besuch an der Grund- und Gemeinschaftsschule Obere Donau

Aktuelle Termine

Termine 2024

 

Termin

Datum

Uhrzeit

 

Kommunikationsprüfung Englisch

Mo, 26. Feb bis Fr, 1. Mrz

 

 

Projektarbeit LG 9a

Mo, 26. Feb bis Fr, 1. Mrz

 
 

 

Projektarbeit LG 9a

Mo, 4. Mrz bis Di, 5. Mrz

 
 

 

Schulanmeldung 5

Di, 5. Mrz bis Fr, 8. Mrz

 
 

 

VERA 8 D

Mi, 6. Mrz

08:00 – 08:30

 

 

VERA 8 M

Fr, 8. Mrz

08:00 – 08:30

 

 

Berufeforum mit RS Mühlheim

Mo, 11. Mrz

17:00 - 19:00

 

VERA 8 E

Mo, 11. Mrz

08:00 – 08:30

 

Projektarbeit LG 9b

Mo, 11. Mrz bis Di, 19. Mrz

08:00 – 08:30

 

 

Personalversammlung
Stadthalle Singen

Di, 12. Mrz

11:00 – 16:00

 

 

Anmeldung Schulanfänger

Mi, 13. Mrz bis Do, 14. Mrz

 
 

 

Fachpraktische Prüfung AES
Küche

Di, 19. Mrz

 
 

 

Info WPF

Mi, 20. Mrz

19:00 – 21:00

 

 

Elternabend Klasse 1-4 mit Polizei

Do, 21. Mrz

 
 

 

Glasbläser Klassen 3/4

Mi, 10. Apr

09:30 – 11:30

 

 

Praktikum II LG 8

Mo, 15. Apr bis Fr, 19. Apr

 
 

 

VERA 3 M

Di, 16. Apr

08:00 – 08:30

 

 

VERA 3 D - Lesen

Do, 18. Apr

08:00 – 08:30

 

 

VERA 3 D -Sprache

Do, 25. Apr

08:00 – 08:30

 

 

Wandertag

Di, 30. Apr

 
 

 

Info ProfilFach

Mo, 6. Mai

19:00 – 21:00

 

 

D - Prüfung

Di, 14. Mai

 
 

 

E - Prüfung

Do, 16. Mai

 
 

 

M - Prüfung

Di, 4. Jun

 
 

 

WPF Prüfung

Do, 6. Jun

 
 

 

Nachtermin D

Do, 20. Jun

 
 

 

Nachtermin E

Fr, 21. Jun

 
 

 

Nachtermin M

Mo, 24. Jun

 
 

 

Nachtermin WPF

Di, 25. Jun

 
 

 

Schulkonferenz

Mi, 26. Jun

18:30 – 20:00

 

 

Schulvollversammlung

Fr, 28. Jun

08:00 – 08:30

 

 

Mündl Prüfungen

Di, 2. Jul bis Di, 9. Jul

 
 

 

Wandertag

Fr, 5. Jul

 
 

 

Praktikum LG 9

Mo, 8. Jul bis Fr, 12. Jul

 
 

 

Entlassfeier
Festhalle Fridingen

Fr, 12. Jul

16:00 – 20:00

 

 

Swim and Run

Di, 23. Jul

 
 

 

Zeugnisausgabe

Mi, 24. Jul

 

 

Die Gemeinschaftsschule Obere Donau

Eine Schule: Alle Abschlüsse

Gemeinschaftsschule kurz erklärt

GEMEINSAM ERFOLGREICH SEIN

 

Schulleitungsteam

Christian Traub
Schulleiter
07463 9951-0
Matthias Tetzner
Konrektor
07463 9951-0
Heike Rohrmeier
Schulleitungsteam
07463 9951-0